Selbst-Hilfe  bedeutet, die eigenen Belange ein Stück weit selbst in die Hand zu nehmen. Selbsthilfegruppen sind selbstorganisierte Zusammenschlüsse von Menschen, die ein gleiches Problem oder Anliegen haben und gemeinsam etwas dagegen bzw. dafür unternehmen möchten.

In der Öffentlichkeit wird Selbsthilfe wenig wahrgenommen. Viele Menschen können sich nicht vorstellen, je in eine Selbsthilfegruppe zu gehen, oft aufgrund von Vorurteilen sowohl über die Selbsthilfe an sich als auch über die Menschen, die die Treffen besuchen.

Hier finden Sie  Informationen über Selbsthilfegruppen im Suchtbereich, Aktionen und News.

 

Logo FA SSH MVFachausschuss Suchtselbsthilfe und Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen kooperieren zukünftig in MV (Pressemitteilung)

 

 

 

 


Verwendungsnachweise der Selbsthilfeförderung 2017

Hier können Sie die Formulare der Verwendungsnachweise für 2017 herunterladen. Diese sind nun so aufbereitet, dass sie am PC ausgefüllt werden könnnen. Dann nur noch ausdrucken, unterschreiben und bis zum 15.02.2018 zu uns schicken.

"altes Verfahren"
Formular Verwendungsnachweis

"Pauschalierte Selbsthilfegruppenförderung"
Formular Verwendungsnachweis

"Standardisierte Schulungen"
Formular Verwendungsnachweis

 

Anträge auf Selbsthilfeförderung 2018

Hier können Sie die Antragsformulare zur Selbsthilfeförderung in Mecklenburg-Vorpommern für 2018 herunterladen. Die entsprechenden Formulare senden Sie bitte ausgefüllt bis zum 30.09.2017 zu uns.

"altes Verfahren"
Antragsformular

"Pauschalierte Selbsthilfegruppenförderung"
Antragsformular

"Standardisierte Schulungen"
Antragsformular

 

 

Kontakt

Landeskoordinierungsstelle für
Suchtthemen MV
Lübecker Str. 24 a
19053 Schwerin

Tel.: +49(0)385 785 15 60
Fax: +49(0)385 758 94 90
Mail: info@lakost-mv.de

Ansprechpartner