Schabernack Kursreihe/Qualifizierungskurs

Mit dem Fortschreiten der Digitalisierung finden tiefgreifende Veränderungen in allen Teilen unserer Gesellschaft statt. Technologien und digitale Medien sind inzwischen nicht mehr wegzudenken und beeinflussen die Lebenswelten von jungen Menschen sowie die Art und Weise wie junge Menschen ihre sozialen Beziehungen führen und ihre Freizeit gestalten

In einem praxisorientierten Zertifikatskurs soll methodisches Wissen zur Stärkung der Medienkompetenz junger Menschen im pädagogischen, technischen und rechtlichen Umgang mit Medien vermittelt werden.
Die Zertifikatskurse werden regional an den drei Standorten: Hansestadt Rostock, Hanse- und Universitätsstadt Greifswald und Güstrow angeboten.
Das Fortbildungskonzept an den jeweiligen Standorten besteht jeweils aus Pflicht- und Wahlpflichtmodulen.
Die Pflichtmodule finden zu Beginn, in der Mitte sowie zum Abschluss des Kurses statt.

Das Zertifikat erhalten die Teilnehmenden, wenn Sie an der Auftaktveranstaltung, an den drei Pflichtmodulen sowie an zwei selbst gewählten Wahlpflichtkursen teilgenommen haben.

Modul 6 (Wahlpflichtmodul)
Cybermobbing und Medienabhängigkeit

  • Formen von Cybermobbing
  • Handlungsmöglichkeiten und rechtliche Folgen
  • Risikofaktoren, Warnsignale und Folgen von Medienabhängigkeit
  • Methoden für den Umgang mit Eltern und Jugendlichen
  • präventive Möglichkeiten

Güstrow 18.09.21