In Zusammenarbeit mit dem Sozialwerk Malchin

Mit dem Fortschreiten der Digitalisierung finden tiefgreifende Veränderungen in allen Teilen unserer Gesellschaft statt. Technologien und digitale Medien gehören inzwischen selbstverständlich zur Lebenswelten von jungen Menschen. Sie prägen die Art und Weise wie insbesondere Kinder und Jugendliche ihre sozialen Beziehungen führen und ihre Freizeit gestalten.
Medienbildung leistet hierbei einen wichtigen Beitrag, Kinder- und Jugendliche auf dem Weg zu einem sicheren, gesunden und reflektierten Medienumgang zu begleiten.
Als Veranstaltungsteilnehmer*in bekommen Sie einen Einblick in das Mediennutzungsverhalten von Kindern- und Jugendlichen, Methodenbeispiele für die praktische Arbeit sowie Informationen über die Risiken exzessiver Mediennutzung und Präventionsmöglichkeiten.

Wo & Wann

Familienzentrum
Rudolf-Fritz-Straße 1a,
17139 Malchin

14.10.2021
19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung
Kathleen Bertow
(0176-57726119)
oder: sozialwerk.net

Kosten:

6,00 Euro