Im Rahmen der NACOA Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten
Familien 2024 laden wir alle Interessierten herzlich zu einer Lesung
zum Thema FASD ein und freuen uns, mit Ihnen vor Ort zusammenzutreffen
oder Sie online dazu zu schalten, wenn Frau Reidegeld und
Herr Puffler in dem gemeinsamen hybriden Raum ihre Lesung
gestalten.
Haben Sie schon von dem Buch gehört oder wollen Sie ein wenig Sie
sich ein wenig vorher informieren? Schauen Sie doch schon einmal
hier:
https://www.fasd-wunschkind-tim.de/

Frau Reidegeld und Herr Puffler werden ihr Buch vorstellen, Auszüge
lesen und Fragen des Publikums beantworten. Im Anschluss stehen
auch einige Vereinsfamilien für Rückfragen und Austausch zur
Verfügung, manche haben auch bereits erwachsene Kinder mit FASD.
Um Anmeldung wird gebeten. Bitte mailen Sie uns, mit wie vielen
Personen Sie zu uns ins (IN VIA e.V., Danziger Str. 45d, 18107 Rostock)
kommen wollen oder an welche Emailadresse der Veranstaltungslink
für die Videokonferenz gesendet werden soll:
anmeldung@fasd-perfekt-mv.de
Wir freuen uns auf Sie!

Wo? IN VIA e.V. Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit
Danziger Str. 45d, 18107 Rostock


Die Teilnahme ist kostenlos und in Präsenz oder online möglich.
Die Lesung erfolgt digital, wir schalten die Autor*innen online dazu.