LAKOST MV, Lübecker Str. 24 a, 19059 Schwerin
TN-Gebühr: 20 €

Kinder und Jugendliche sind von digitalen Spielen fasziniert und nutzen diese gerne und bisweilen ausgiebig. Das Seminar soll Ihnen Einblick in die Welt des Gamings geben, po-sitive Nutzungsmöglichkeiten präsentieren und für Nutzungsproblematiken sensibilisieren.
Anhand von Praxisbeispielen wird Ihnen ein Überblick aktueller Spieltrends gegeben und der Versuch angestellt die Faszination digitaler Spiele aufzuzeigen. Welche Spiele sich für die Bildungsarbeit eignen aber auch welche Risiken es zu beachten gilt soll im Seminar thematisiert werden.

Zur Veranschaulichung diverser Spiele kommen audiovisuelle Medien zum Einsatz. Zu-dem bekommen Sie selbst die Möglichkeit digitale Spiele auszuprobieren. Dabei lernen Sie auf welche Kriterien Sie bei der Auswahl von digitalen Spielen achten sollten und kön-nen das Gelernte für Gespräche mit Kindern- und Jugendlichen nutzen.
• Präsentation aktueller Games & Gaming Trends
• Bedeutung digitaler Spielen für Kinder und Jugendliche
• Methodenbeispiele für die praktische Arbeit mit digitalen Spielen
• Medienabhängigkeit: Kennzeichen, Hilfe, Prävention
• Digitale Spiele zum selber ausprobieren

Anmeldung: bis11.05.2023, krieg@lakost-mv.de