Die Telefonfortbildungen richtet sich dabei an Fachkräfte, die vor Ort mit erwerbslosen Menschen arbeiten.